Kostenloser Versand ab € 80,-
30 Tage kostenlose Rückgabe
+49 40 822 4567 90
tazpresso Bio Espresso 250g gemahlen

tazpresso Bio Espresso 250g gemahlen

espresso-international.de Bewertungen mit ekomi.de

Bio Espressokaffee aus fairem Handel

100% Biokaffee / 100% Fair Trade

Beutel mit 250g gemahlenem Espresso

DE-ÖKO-006

Kräftige, herzhaft-aromatische Espressoröstung.

€ 6,20
Inhalt: 0.25 kg (€ 24,80 / 1 kg)

inkl. MwSt. zzgl. Versandkosten

Auf Lager
Lieferzeit: 1-3 Tage

tazpresso Bio Espresso 250g gemahlen
€ 6,20
Inhalt: 0.25 kg (€ 24,80 / 1 kg)
  • 1710
  • 4013320118733

Vorteile

  • Kostenloser Versand ab € 80,- Bestellwert
  • schneller Versand mit DHL
  • 30 Tage Geld-Zurück-Garantie
  • nur € 50,- Mindestbestellwert
Produkt-Eigenschaften
Zertifizierung:
Bio, Fair Trade
Arabica / Robusta:
80-99% Arabica
Röstgrad:
Mittel
Stärke:
Ausbalanciert
Packungsgröße:
250g
Koffeingehalt:
Mittlerer Koffeingehalt
Art / Beschaffenheit:
Gemahlen
Gerät:
Filter / Frenchpress, Herdkanne
tazpresso Bio Espresso aus fairem Handel 250g gemahlen im Beutel - DE-ÖKO -005... mehr

tazpresso Bio Espresso aus fairem Handel

250g gemahlen im Beutel - DE-ÖKO -005


100% Biokaffee / 100% Fair Trade


Der tazpresso besteht aus ökologisch angebauten und fair gehandelten afrikanischen Bohnen. Er ist eine eigens für die taz kreierte köstliche Mischung, entstanden in Kooperation mit dem Fair Handelshaus GEPA.


Kaffee aus Afrika
Reiner afrikanischer Kaffee ist etwas Besonderes, denn nur etwa ein Sechstel der weltweiten Kaffeeproduktion kommt aus Afrika. Die Kaffeebohnen des tazpresso werden von Kaffeekooperativen in drei Ländern angebaut: Äthiopien, Uganda und Tansania.
Zum größten Teil besteht die tazpresso-Mischung aus äthiopischen Arabica-Bohnen, die unter Kennern zu den besten gehören. Kein Wunder, denn Äthiopien ist die „Wiege des Kaffees“, hat also von allen Ländern die längste Tradition im Kaffeeanbau und -konsum. Der äthiopische Kaffee stammt von dem der Genossenschaftsverband Sidama Coffee Farmers Cooperative Union. In der Mischung sind außerdem Kaffeebohnen enthalten, die von der Gumutindo Coffee Cooperative im Osten Ugandas und von der Kagera Cooperative Union (KCU) in Tansania stammen. Alle drei Kooperativen arbeiten auf der Basis des ökologischen Landbaus.

Fairer Handel
Selbstverständlich ist der tazpresso fair gehandelt. Auch wenn der Weltmarktpreis für Kaffeebohnen zurzeit relativ hoch ist, schwankt er doch sehr stark und kann immer wieder ins Bodenlose fallen. Von ihm sind die einzelnen Kaffeebauern abhängig, wenn sie sich nicht in Genossenschaften oder Kooperativen organisieren, die mit dem Fairen Handel zusammenarbeiten. Im Fairen Handel der GEPA können die Kaffeebauern sich auf langfristige Handelsbeziehungen verlassen und immer einen Preis für ihren Kaffee bekommen, der deutlich über dem des Weltmarktes liegt. Soziale und medizinische Projekte, Infrastrukturmaßnahmen, der Bau von Schulen etc. können so dauerhaft durchgeführt und angegangen werden. Und der Vorteil für die Kaffeetrinker ist die gleichbleibend hervorragende Qualität, die der Kaffee aus Fairem Handel bietet. Der Marktanteil von fair gehandeltem Kaffee liegt in Deutschland übrigens nur bei knapp 2 %, immerhin mit steigender Tendenz.

Zertifizierung: Bio, Fair Trade
Arabica / Robusta: 80-99% Arabica
Röstgrad: Mittel
Stärke: Ausbalanciert
Packungsgröße: 250g
Koffeingehalt: Mittlerer Koffeingehalt
Art / Beschaffenheit: Gemahlen
Gerät: Filter / Frenchpress, Herdkanne
espresso-international.de Bewertungen mit ekomi.de