Kostenloser Versand ab € 80,-
30 Tage kostenlose Rückgabe
+49 40 822 4567 90
Giamaica Blue Mountain

Giamaica Blue Mountain

espresso-international.de Bewertungen mit ekomi.de

geröstet von Mokaflor Caffè Lab 

250g Espressobohnen im Beutel

Ein Genusserlebnis der besonderen Art

Wertvolle Kaffees wie den Giamaica Blue Mountain bestellen wir nur in kleinen Mengen. Mokaflor röstet die Sorten erst nach Bestelleingang für uns. Sollte der Arikel nicht vorrätig sein, tragen Sie sich bitte für eine E-Mail-Benachrichtigung ein. Sobald die neue Charge auf Lager ist, informieren wir Sie.

46.470,00 €
Inhalt: 250 g (18.590,00 € / 100 g)

inkl. MwSt. zzgl. Versandkosten

Auf Lager
Lieferzeit: 1-3 Tage

  • 11706

Vorteile

  • Kostenloser Versand ab € 80,- Bestellwert
  • schneller Versand mit DHL
  • 30 Tage Geld-Zurück-Garantie
  • nur € 50,- Mindestbestellwert
Giamaica Blue Mountain Bohnen von  Mokaflor Caffè Lab 250g ganze Espressobohnen... mehr

Giamaica Blue Mountain Bohnen

von Mokaflor Caffè Lab

250g ganze Espressobohnen


Sie lieben Espresso und sind auf der Suche nach einem spannenden und einzigartigen Erlebnis? Sie haben schon viele tolle Sorten probiert und wollen nun den Schritt in eine andere Liga wagen? Dann sollten Sie den Giamaica Blue Mountain probieren. Es gibt kaum eine Kaffeesorte auf der Welt, über die so viel gesprochen wird und um die sich derart viele Mythen ranken. Im folgenden Abschnitt erklären wir Ihnen, was diesen Kaffee so besonders macht und warum er vor allem für experimentierfreudige Espressoliebhaber geeignet ist.

Die Giamaica Blue Mountain Espressobohne gehört zu den teuersten und hochwertigsten Bohnen der Welt. Ihren Namen verdankt sie ihrem gleichnamigen Anbaugebiet - die Blue Mountains an der Küste Jamaicas. 1728 bekam der damalige Jamaikanische Gouverneur Sir Nicolas Lawes einige Arabica Kaffeepflanzen geschenkt, welche er hoch in den Bergen anpflanzen lies. Bald stellte sich heraus, dass die doch sehr speziellen Anbaubedingungen absolut perfekt waren.

Das Hochland von St. Andrew liegt 2000m über dem Meeresspiegel und weist trotz der Höhe Temperaturen von 25-30 Grad Celsius auf. Sehr geringe Schwankungen von gerade einmal 5 Grad in Temperatur und 10% in der Luftfeuchtigkeit im Jahr machen das Klima dort einzigartig. Jamaica liegt am Nordrand der Karibischen Platte, welche sich vor der Küste direkt unter die Nordamerikanische Platte schiebt. Dadurch kam es über Millionen von Jahren zu ständiger tektonischer Bewegung, was den Boden der Insel mit Unmengen an wertvollen Mineralstoffen aus dem Erdinneren anreicherte. Zudem fällt an der Nordost Küste Jamaicas bis zu 5.000 mm Niederschlag im Jahr, was aufgrund der hohen Temperaturen zu einem großem Nebelaufkommen führt. Diese Bedingungen lassen die Kaffeekirschen nur sehr langsam wachsen. Durch die lange Reifezeit entfalten die Bohnen ein unvergleichlich mildes aber extrem geschmackvolles Aroma.

Das Geschmacksprofil des Giamaica Blue Mountain ist eine perfekte Komposition aus leichter Süße, kaum spürbarer Säure und einer fruchtig bis nussigen Note. Auch der intensive Duft und der sehr lange Nachhall am Gaumen macht die Giamaica Blue Mountain Bohne zu etwas ganz Besonderem. Die Aromenvielfalt ist gewaltig. Zu sagen dieser Espresso hätte Noten von Vanille wäre nicht falsch, aber sicherlich untertrieben. In der Welt des Kaffees ist der Giamaica Blue eine Ikone und wird wegen seiner Diversität und seines einzigartigen Geschmacks geliebt.

Jamaica Blue Mountain Espresso


Unser Tipp:
Probieren Sie den Giamaica Blue zunächst pur, um seinen Geschmack vollends auszukosten. Je nach Zubereitungsart werden Ihnen dabei verschiedenste Aromen und Nuancen auffallen.

Experimentieren Sie:
Vermengen Sie einen Teil der Giamaica Blue Bohne z.B. mit anderen Espressosorten Ihrer Wahl und erschaffen Sie damit neue Kaffeekreationen. Die Menge der Beigabe können Sie beliebig variieren bis Sie ihre persönlich beste Mischung gefunden haben. Das nennen wir mal eine echte Veredelung.


Der Zubereitung-Art sind natürlich keine Grenzen gesetzt:
Ein erstklassiges Ergebnis bekommen Sie bei der Zubereitung in einem klassischen Siebträger. 94° Wassertemperatur mit einer Extraktion von 25 ml in 27 Sekunden.

Aber auch mit einem Filter wie z.B. dem Hario V60 oder einer Aeropress erzielen Sie exzellente Ergebnisse.

 

 

espresso-international.de Bewertungen mit ekomi.de